facebook twitter pinterest mail
VUE Berlin - 14
Aktuelle VUE BERLIN herunterladen

Fashion im Kronprinzenpalais

36 ausgewählte Designerlabels aus Deutschland zeigten ihre Kollektionen im Berliner Mode Salon. Das Kronprinzenpalais bot eine tolle Kulisse für insgesamt fünf Defilees. Rianna + Nina nutzen den schönen Garten, um ihre erste Prêt-à-porter-Linie zu präsentieren. Dort lustwandelten ihre Models in folkloristisch anmutenden Kleidern und Kimonos. Japanische Linienführung sah man auch in anderen Kollektionen. Etwa bei Antonia Goy, die einen ärmellosen Kimono zu einem Mantelkleid kombinierte. Dawid Tomaszewski verzierte Jacken, Kleider und Tuniken mit dem japanischen Statussymbol schlechthin: dem Koi-Karpfen. Für Begeisterung sorgte William Fan, der Elemente aus asiatischer und westlicher Bekleidungskultur in seiner Mode kombiniert. Das Ergebnis ist ein fröhlicher Hip-Hop-Look mit einem Versatzstück, das sich auch bei Chinesen größter Beliebtheit erfreut: dem Fischerhut – das Must-Have für die kommende Sommersaison.

Dawid Tomaszewski


William Fan

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

zurück